Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni

Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni

Du meinst, Klimaschutz bedeutet Verzicht und eine Entscheidung zwischen Wirtschaft und Nachhaltigkeit? Nicht unbedingt!

Die heute großflächig betriebene Landwirtschaft ist ein Hauptemittent von Treibhausgasen und sorgt für die Degradation unserer Lebensgrundlage – dem Boden. Diese humose Schicht, die das Leben auf der Erde ernährt, ist dünn und wird durch die Bearbeitung mit schweren Maschinen und Giften laufend zerstört. „Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni“ weiterlesen

Quantität oder Qualität? Das System Milch

Quantität oder Qualität? Das System Milch

Welche Geschichte steckt in der Milch, die so viele von uns jeden Morgen über ihr Müsli oder in ihren Kaffee schütten? Welche Probleme ergeben sich bei ihrer Produktion? Und kann ich mit gutem Gewissen Ja! Milch trinken oder sollten wir uns lieber über Alternativen Gedanken machen? „Quantität oder Qualität? Das System Milch“ weiterlesen

MeetYourFarmer – ProtagonistInnen gesucht für Exkursion zum Geflügelhof

MeetYourFarmer – ProtagonistInnen gesucht für Exkursion zum Geflügelhof

Nun ist schon einige Zeit vergangen, seitdem wir die Ergebnisse der Umfrage zu MeetYourFarmer veröffentlich haben. Resultat war, dass die meisten der über 600 an der Umfrage teilnehmenden Gäste der Mensa am Campus Landau wissen wollen, wo denn die Eier herkommen.

In der Zwischenzeit haben wir fleißig recherchiert und uns bis zum Anfang der Lieferkette durchgefragt. Wobei es genau genommen nicht nur eine Lieferkette gibt, sondern ein komplexes Liefersystem. „MeetYourFarmer – ProtagonistInnen gesucht für Exkursion zum Geflügelhof“ weiterlesen

Before the flood – im Unikino

Before the flood – im Unikino

Endlich war es mal wieder soweit! Pro Semester zeigen wir euch einen Film im Unikino mit Nachhaltigkeitsbezug. Gestern Abend war es ‚Before the flood‘ von Leonardo DiCaprio und Fisher Stevens aus dem Jahr 2016.

Vor und nach dem Film war geplant, mit euch zusammen unseren Ökologischen Fußabdruck zu berechnen. „Before the flood – im Unikino“ weiterlesen

‚Power to change – die Energierebellion‘ im Unikino

„Es gibt viele Visionen, was die Energie der Zukunft betrifft, die dümmste allerdings wäre die, dass alles so bleibt, wie es ist.“

Dieser Satz ist der Kerngedanke eines Films, der deutlich macht, was eine Energiewende bedeuten kann und vor allem, warum sie so schwerfällig vonstattengeht.

Am 17.Januar 2017 zeigten wir von der Umweltgruppe in Kooperation mit dem Unikino den Film ‚Power to change – Die Energierebellion‘ im Hörsaal 1 der Uni Landau. Zur anschließenden Podiumsdiskussion waren Astrid Diehl von Pamina Solar e.V., der Vorstand von EnergieSüdwest AG Dr. Thomas Waßmuth und Oliver Decken von der Energiewende Südpfalz eingeladen. „‚Power to change – die Energierebellion‘ im Unikino“ weiterlesen

‚Sand Wars‘ im Unikino

‚Sand Wars‘ im Unikino

So wie jedes Semester hat die Umweltgruppe in Kooperation mit dem Unikino auch dieses Sommersemester wieder einen Film zu einem nachhaltigen Thema gezeigt. Dieses Mal zeigten wir am 12. Juli den Film ‚Sand Wars – Die neue Umweltzeitbombe‘, eine Arteproduktion von Denis Delestrac von 2013. Zur anschließenden Fragerunde konnten wir Herrn Jörn Ebeling, Mitarbeiter bei HeidelbergCement, gewinnen. „‚Sand Wars‘ im Unikino“ weiterlesen