Wildkräuter Kochkurs im Juni

Wildkräuter Kochkurs im Juni

Wir sind umgeben von einem unermesslichen Reichtum! Häufig allerdings ganz ohne ihn zu bemerken…
Wir möchten euch einen Impuls geben, die Kostbarkeiten am Wegesrand mehr in Augenschein zu nehmen.

Die Pflanzen gedeihen nämlich prächtig zu dieser Zeit und zwar nicht nur die Kulturpflanzen in den Gärten, sondern auch die Wildpflanzen in Wald und Wiese. Letztere haben häufig sogar noch viel mehr Vitamine und Mineralstoffe als ihre gezüchteten Nachfahren.

Wir haben euch hier einige Rezepte mit essbaren Wildpflanzen zusammengestellt.
Zuvor aber noch der Hinweis: Bitte sammelt nur, was ihr sicher bestimmen könnt!
Falls ihr dazu lernen wollt, gibt es beispielsweise beim NaurErlebnisZentrum in Hauenstein das Angebot für Wildkräuter-Spaziergänge. Mittlerweile sogar wieder richtig gemeinsam am Wald, perfekt für einen schönen Abschalt-Tag. Selina bereitet auch super schmackhaftes, gesundes Essen zu und der Empfang dort ist wunderbar herzlich. https://www.naturerlebniszentrum.com/ Klare Empfehlung! 🙂

„Wildkräuter Kochkurs im Juni“ weiterlesen

Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni

Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni

Du meinst, Klimaschutz bedeutet Verzicht und eine Entscheidung zwischen Wirtschaft und Nachhaltigkeit? Nicht unbedingt!

Die heute großflächig betriebene Landwirtschaft ist ein Hauptemittent von Treibhausgasen und sorgt für die Degradation unserer Lebensgrundlage – dem Boden. Diese humose Schicht, die das Leben auf der Erde ernährt, ist dünn und wird durch die Bearbeitung mit schweren Maschinen und Giften laufend zerstört. „Nahrung, die Leben schafft – Film Tipp im Juni“ weiterlesen

Vegane Ostern

Vegane Ostern
Am Sonntag ist Ostern: das Häschen hüpft wieder munter durch die Gärten, verteilt kunterbunte Überraschungen und die Menschen essen ohne Ende Eier.
So schmackhaft Eier auch sein mögen, sie sind auch oft mit viel Tierleid verbunden. Das fängt bei unwürdiger Hühnerhaltung an und geht beim Kükenschreddern weiter. Mehr könnt ihr gerne z.B. hier nachlesen: https://bewusst-vegan-froh.de/5-gute-gruende-keine-eier-mehr-zu-essen/
Um auf ein fröhliches, leckeres Osteressen nicht verzichten zu müssen, haben wir hier einige Rezepte gesammelt, die wir sehr empfehlen können.

Darum steht euch jetzt nichts mehr im Wege auch ein kleines Häschen für wen zu sein und kleine Nester mit selbstzubereiteten „Eiern“ und Kokosküken in Gärten zu verstecken oder ein veganes Osteressen zu veranstalten, wenn ihr das Glück habt, mit ein paar lieben Menschen in einer Wohnung zu leben. „Vegane Ostern“ weiterlesen

Frühlingshafte Salate & Cremes

Frühlingshafte Salate & Cremes
Hier haben wir ein paar Soßen- & Salaterezepte für euch gesammelt.
Die Salatsoße ist meine Standardsalatsoße, die mir mein Vater per Learning-by-doing beigebracht hat.
Das Pesto ist auch mit Rukola oder Bärlauch statt dem Karottengrün sehr lecker!
Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂 „Frühlingshafte Salate & Cremes“ weiterlesen

Freie Zeit als Chance – Unser Tipp im April

Freie Zeit als Chance – Unser Tipp im April

Die Sonne strahlt und die Vögel zwitschern, doch leider können wir die schönen Tage nicht mit unseren Freund*innen teilen. Um die Corona Krise gemeinsam durchzustehen, hat die Umweltgruppe in diesem Monat gleich mehrere Tipps für euch zusammengestellt. Von der lokalen Solidarität, über DIY Seife bis zur ökonomischen Resilienz, lest selbst…

„Freie Zeit als Chance – Unser Tipp im April“ weiterlesen

Ingwer vermehren – Unser Tipp im März

Ingwer vermehren – Unser Tipp im März

Ingwer hat viele gute und gesundheitsfördernde Eigenschaften und ist gerade deshalb beim Kochen und auch als Hausmittel gegen Erkältungen sehr beliebt. Da er eine tropische Pflanze ist, müssen die Wurzeln jedoch von weit her zu uns importiert werden müssen.

Glücklicherweise lässt sich Ingwer aber auch hier in Deutschland ganz einfach als Topfpflanze selber ziehen und im Sommer, wenn es warm genug ist, kann man ihn sogar in den Garten auspflanzen. Dabei ist Ingwer eine ziemlich pflegeleichte Pflanze, die nur nährstoffreiche Erde braucht und es relativ warm und feucht mag.

„Ingwer vermehren – Unser Tipp im März“ weiterlesen

Vielseitiges Wintergemüse: Eine Kochinspiration

Vielseitiges Wintergemüse: Eine Kochinspiration

Du denkst, Essen im Winter ist karg und einseitig? Oder gehört für dich auch bei Temperaturen unter 0°C eine Tomaten-Paprika-Pfanne und grüner Salat auf den Speiseteller?

Dass ersteres falsch und letzteres alles andere als ökologisch ist und überhaupt nicht vermisst werden muss, davon konnten sich 11 Teilnehmer*innen bei unserem letzten Kochworkshop überzeugen.
Bei diesem drehte sich alles um Wintergemüse und dessen schmackhafte Zubereitung.
Was im Winter saisonal & regional erhältlich ist, sind u.a. jegliche Kohlsorten, einige Asiasalate und die gut lagerfähigen Rote Beeten, Knollensellerie, Rüben und anderes Wurzelgemüse. „Vielseitiges Wintergemüse: Eine Kochinspiration“ weiterlesen

Wir haben es satt 2020

Wir haben es satt 2020

Es ist so weit, das Jahr 2020 hat begonnen! Für viele gehören das Feuerwerk oder die guten Vorsätze zu ihrem Start ins neue Jahr mit dazu. Bei uns hat sich mittlerweile auch eine kleine Tradition eingeschlichen: die gemeinsame Fahrt nach Berlin. „Wir haben es satt!“ Das ist das Motto der Demo, die jedes Jahr Tausende von Menschen auf die Straßen von Berlin lockt. Dabei geht es darum einen Wandel der aktuellen Agrarpolitik herbeizuführen, denn diese haben wir wirklich satt! Es geht uns darum wieder mehr auf kleine Bauernhöfe und ökologische Bewirtschaftung zu setzen, anstelle der großen Agrarkonzerne.

„Wir haben es satt 2020“ weiterlesen

Leinsamen statt Chia – Unser Tipp im November

Leinsamen statt Chia – Unser Tipp im November

Chiasamen sind als Superfood voll im Trend. Dabei bieten Leinsamen die selben Vorzüge und noch einige mehr – den kürzeren Transportweg zum Beispiel!

Während Chia aus Mexiko, China, Indien oder auch Australien importiert werden muss, wachsen Leinsamen auch in Deutschland und hinterlassen so einen deutlich kleineren Treibhausgasabdruck.

Macht euch selbst ein Bild von den vielen Argumenten für Leinsamen in einer ausgewogenen Ernährung und sogar als Basis für Naturkosmetik.

„Leinsamen statt Chia – Unser Tipp im November“ weiterlesen